Basis jeder Untersuchung ist die klinische Untersuchung nach Erhebung der Krankengeschichte

Ultraschalluntersuchungen

  •     Schilddrüse und Nebenschilddrüse
  •     Farbcodierte Duplexsonographie der Halsgefäße (Schlaganfallvorsorge)
  •     Farbcodierte Echocardiographie (Ultraschalluntersuchung des Herzens)
  •     Untersuchung sämtlicher Bauchorgane
  •     Farbcodierte Duplexsonographie peripherer Arterien und Venen
  •     Ultraschalluntersuchung des Hodens


12-Kanal-Ruhe EKG

Ergometrie (Belastungs-EKG) und Langzeit-EKG (24-Stunden bis 72-Stunden EKG)
diese führe ich aus logistischen Gründen in der Privatklinik Wehrle durch.

Kleine Spirometrie (Lungenfunktionsprüfung)

Bestimmung des Knöchel-Arm-Index
(Nachweis peripherer Gefäßverengungen und Verschlüsse)

Bestimmung der Pulswellengeschwindigkeit
(Messung der Steifigkeit der Blutgefäße)

Betreuung chronisch Nierenkranker
vor und während der Dialyse

Labor

  •     Die Blutabnahme erfolgt in der Ordination
  •     Die Bearbeitung der Blutproben erfolgt im Labor Dr. Mustafa
  •     Die Verrechnung der Blutproben erfolgt direkt mit den Sozialversicherungen

 

 

Vorsorgeuntersuchung

Die Vorsorgeuntersuchung umfasst

  •     Erhebung der Krankengeschichte
  •     ausführliche klinische Untersuchung
  •     Blutabnahme für Basislabor und gezielte Laborparameter
  •     Ultraschalluntersuchung von

    • Halsgefäßen
    • Schilddrüse und Nebenschilddrüse
    • bei geeigneten Fragestellungen Ultraschalluntersuchung des Herzens
    • Leber, Gallenblase, Bauchspeicheldrüse, Milz, Nieren und Harnblase
    • Lungenfunktionsprüfung
    • 12-Kanal-Ruhe – EKG
    • optional Bestimmung von Knöchel-Arm-Index und Puslwellengeschwindigkeit

 

 

Sporttauglichkeitsuntersuchung

Die Sporttauglichkeitsuntersuchung umfasst

  •     die spezifische Anamnese
  •     die klinische Untersuchung mit Schwerpunkt kardiovaskulärer Sportrisken
  •     12-Kanal-Standard EKG
  •     Echokardiographie
  •     bei mittlerem bis hohem Herz-Kreislauf-Risiko die Ergometrie

    • bei Frauen ab 50 Jahren bzw. der Menopause
    • bei Männern ab 40 Jahren
    • bzw. obligatorisch ab 65 Jahren

 

 

UNIQA-Vorsorgeprogramm

UNIQA Vorsorge Programm umfasst

  • Blutabnahme mit Bestimmung von komplettem Blutbild, Cholesterin, Triglyzeride, HDL, LDL, Leberwerten, Blutzucker, Blutsenkung, CEA (bei begründetem Verdacht), PSA bei Männern, TSH, Kreatinin, Harnsäure
  • Harnanalyse
  • Stuhluntersuchung auf nicht sichtbares Blut
  • Anamnese und klinische Untersuchung
  • Blutdruckmessung
  • Sonographie Oberbauch
  • Sonographie der Nieren
  • rektale Untersuchung
  • Impfstatus – Erhebung an Hand des Impfpasses und Beratung
  • Auswertung und Interpretation der Ergebnisse, ausführliche Beratung zur Gesundheitsvorsorge
Diese Webseite verwendet Cookies.
Indem Sie ohne Veränderungen Ihrer Standard-Browser-Einstellung weiterhin diese Seite besuchen, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.